Unverzagt und klanggewaltig

Der 3. Deutsche Evangelische Posaunentag „mittenmang“ ist vorüber und wird lange in uns nachklingen. Konzerte in vollbesetzten Kirchen, herausragende Jugendposaunenchöre, die Serenade oder eine kleine Bläsergruppe, die vorm Hotel einen Morgenchoral spielte. Dies sind nur wenige Beispiele aus drei kirchenmusikalischen Tagen, die begeisterten. Der Abschlussgottesdienst am Sonntag setzte ein deutliches Ausrufungszeichen hinter dieses Großereignis. Passend sendete der NDR in seinem Radioformat „Glaubenssachen“ den Morgenimpuls .Wir vom Posaunenchor ! Einfach klicken und eintauchen in die Geschichte und Gegenwart des evangelsichen Blechs! Lohnt sich!